Tagesmutter mit Leib & Seele

Ich bin Tagesmutter aus Leidenschaft. Es macht einfach riesigen Spaß, Kindern dabei zu zusehen wie sie die Welt entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges begleiten zu dürfen. Gerade die ersten Jahre sind für die Entwicklung eines Kindes prägend und umso wichtiger ist es sie zielgerichtet zu fordern und zu fördern.

 

Damit Ihre Kinder die Förderung erhalten, die sie brauchen, ist eine gute Vorbereitung und Qualifizierung

zur Tagesmutter Pflicht. Seit Februar 2011 habe ich die Pflegeerlaubnis des Jugendamts und besuche

regelmäßig Seminare, um meine Kenntnisse als Tagesmutter zu erweitern. Alle zwei Jahre nehme ich am

Erste-Hilfe-Kurs mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder teil.

 

Ich möchte, dass Ihr Kind und auch Sie als Eltern sich bei und mit mir wohl fühlen. Auf Ihre Wünsche gehe

ich in der täglichen Arbeit so gut wie möglich ein und biete Ihnen dabei eine Flexibilität, die die bestmögliche

Vereinbarkeit von Kinderbetreuung und Ihrem persönlichen Alltag erlaubt.

 

Nach über 18 Jahren als Angestellte (Finanzbuchhalterin in der Lungenklinik Lostau) war es Zeit für etwas Neues - und vor allem für einen lang gehegten Berufswunsch: Nach meiner Schulausbildung 1978 habe ich mich um die Ausbildung als Erzieherin für körperlich und geistig behinderte Kinder bemüht, doch zum damaligen Zeitpunkt wurden nur männliche Bewerber berücksichtigt. Den Wunsch, Kinder beim Heranwachsen zu begleiten, habe ich mir nach all den Jahren nun verwirklicht.

Worauf lege ich in meiner Arbeit als Tagesmutter besonders Wert?

  • Selbstständigkeit

  • Empathie

  • Authentizität

  • Toleranz

  • Geborgenheit

  • Wertschätzung

  • Selbstreflexion

0172 / 3586760

© 2019 by Monika Schmidt